ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

ÖMA Schweizer Bergfrühling, Bio Suisse (Frühlings-

Schmecken Sie den Frühling? Wir tun es!
ch.jpg
200-head

Produktinfos

  • Bio-Schnittkäse mit Rotkultur
  • Reifezeit: mind. 3 Monate
  • mikrobielles Lab
  • mit pasteurisierter Milch hergestellt
  • ca 1,5% Siedesalz
  • aus Kuhmilch
  • Herstellungsland: Schweiz / Kanton Schwyz
  • mindestens 48.0% Fett i. Tr.
  • Anbauverband: BS (BS - Bio Suisse Knospe)
  • ca 31.0% Fett abs.
  • Rinde verzehrbar
kuh.jpg
BS Bio Suisse Knospe.jpg
EU.jpg
laktosefrei.jpg

Eigenschaften

  • von Natur aus laktosefrei
  • von Natur aus glutenfrei
  • rindengereift

Lagerung

Unsere Schnittkäse sollten vor dem Verzehr ca. 1 Stunde Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im mittleren Bereich des Kühlschranks bei ca. 6-8°C und sollten im immer gleichen ÖMA Käsepapier aufbewahrt werden.

Genussbeschreibung

Geruch: milder Geruch mit würziger Note
Geschmack: würziger Geschmack ob kalt oder warm

Wichtiges

Volldeklaration: KUHMILCH*, Speisesalz, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab
*aus kontrolliert biologisch-dynamischer Landwirtschaft
Allergene: Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Verwendung

Sowohl für die kalte als auch für die warme Küche, zur Verwendung als Vesperkäse, Käse zum Überbacken oder Raclettieren oder Gratinieren geeignet.

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:1623    kJ / 391    Kcal
Fett:31 g
- davon ges. Fettsäuren:19 g
Kohlenhydrate:<0,1 g
- davon Zucker:<0,1 g
Eiweiß:28 g
Salz:1,5 g

Beschreibung

Dieser fein-schmelzende Schnittkäse wird aus naturbelassener Milch gekäst. Während seiner 3-monatigen Reifezeit wird er regelmäßig mit Rotkulturen gepflegt, dadurch erhält er seinen würzig-ausgewogenen Geschmack. Der ÖMA Schweizer Bergfrühling ist sowohl für die kalte als auch für die warme Küche geeignet. Er findet Verwendung als Vesperkäse, zum Überbacken und Gratinieren oder auch als würziger Raclette-Käse.