ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

ÖMA Butterkäse - Biokreis

beste Bio-Butterkäse-Qualität auf's Brot
de.jpg
1005-head
158-head
1006-head

Produktinfos

  • halbf. Bio-Schnittkäse
  • Reifezeit: mind. 21 Tage
  • mikrobielles Lab
  • mit pasteurisierter Milch hergestellt
  • ca 1,5% Siedesalz
  • aus Kuhmilch
  • Herstellungsland: Deutschland / Bayern
  • 45.0% Fett i. Tr.
  • Anbauverband: DK (Biokreis)
  • ca 27.0% Fett abs.
  • Rinde verzehrbar
kuh.jpg
Biokreis.jpg
EU.jpg
laktosefrei.jpg

Eigenschaften

  • von Natur aus laktosefrei
  • von Natur aus glutenfrei
  • foliengereift

Lagerung

Unsere halbfesten Schnittkäse sollten vor dem Verzehr ca. 1 Stunde Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im mittleren Bereich des Kühlschranks bei ca. 6-8°C in ÖMA Käsepapier (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).

Genussbeschreibung

Geruch: milchfrisch, ausgewogen-rahmig
Geschmack: frisch-milchig mit süß-säuerlichem Abgang

Wichtiges

Volldeklaration: KUHMILCH*, Speisesalz, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab
*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Allergene: Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
Verpackung: Die ÖMA Käse-Scheiben befinden sich in einer innovativen Verpackung aus 72% Papier. Diese spart im Vergleich zu marktüblichen Verpackungen 77% Plastik und kann vollständig recycelt werden: Einfach Papier und Folie trennen. Bestes Bio - besser verpackt!

Verwendung

Der buttrige halbfeste Schnittkäse ist ein milder geschmackvoller Tafelkäse der gut zu leichteren Weinen passt.

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert:1407   kJ / 339   Kcal
Fett:27 g
- davon ges. Fettsäuren:17 g
Kohlenhydrate:<0,1 g
- davon Zucker:<0,1 g
Eiweiß:24 g
Salz:1,5 g

Beschreibung

ÖMA Butterkäse vom Typ eines italienischen Bel Paese zeichnet sich durch sein feines, butterähnliches Aroma aus. Das Geheimnis des ÖMA Butterkäses ist sein geschmeidiger Käseteig und sein rahmig-milder Geschmack. In der Küche und bei Tisch gibt er den Tausendsassa: beim Überbacken, als Hauptakteur im Käsesalat, als Käsewürfelchen oder als Scheibe auf leckerem Kürbiskernbrot.
Durch die praktische Brotform ist der ÖMA Butterkäse ein Muss für die Bedientheke. Er ist neben den runden Schnittkäse-Laiben eine super-platzsparende Alternative und lässt sich einfach, praktisch und verlustfrei aufschneiden - zur Freude jeder Käsethekenfachkraft.

Unsere Käse-Scheiben für das SB-Kühlregal versprechen nicht nur vielfältigen Genuss in 7 Sorten, sondern sind zudem verbandszertifiziert und überzeugen durch ihre innovative Verpackung. Diese besteht zu 72% aus Papier und lässt sich vollständig trennen und recyceln. Dabei sparen wir nicht nur Plastik ein, sondern achten auch auf die Prozesse, die nach dem Verzehr ablaufen. „Bestes Bio – besser verpackt“ – damit ist Nachhaltigkeit im Bio-SB-Regal garantiert.

Der ÖMA Produktionsstandort Bayreuth ist Spezialist auf dem Gebiet der Schnittkäse-Herstellung. Der hauseigene Milchlaster sammelt auf seiner allmorgendlichen Tour die frische Milch bei den überwiegend kleinstrukturierten Betrieben der Biokreis-Landwirte ein. Diese wird von Käsermeister Richard Schaller zu den beliebten und bekannten, schnittigen Köstlichkeiten wie z.B. Butterkäse, Tilsiter, Edamer und Gouda verarbeitet. Und weil diese Käse so beliebt sind, gibt es sie gescheibt in einer innovativen Verpackung aus 72% Papier oder als Laibware in handlicher Brotform für die Bedientheke.