ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema.de
OI MA Logo.png
Unternehmen LKW Schraffur 4000x1740.jpg

Unternehmen

OI MA Logo.png
Die Ökologischen Molkereien Allgäu (ÖMA) sind Hersteller und Händler ökologisch erzeugter Käse-Spezialitäten für den Naturkost-Fachhandel – eine Mischung aus Allgäuer Urgestein und modernem Handelsunternehmen. Und Markenlieferant. Und Dienstleister.
Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1986 in der Käse-Traditionsregion Allgäu, heute am Standort Lindenberg – unter der Leitung von Michael Welte und Ulrich Kurz - zuhause.
Unternehmen

ÖMA - Ökologische Molkereien Allgäu

Durch langfristige Partnerschaften zu den ÖMA Produktionsbetrieben und ihren Milchlieferanten, die Unterstützung kleinstrukturierter Landwirtschaft, handwerklicher Bio-Käsereien und Bio-Sennereien verfolgt ÖMA das Ziel, die größtmögliche Vielfalt in Sachen Kulturlandschaft, Landwirtschaft und Handwerk im Allgäu zu erhalten und zu fördern.
Die Kernaufgaben der ÖMA sind:
  • die Bündelung der Bio-Käse-Spezialitäten der Partnermolkereien
  • das individuelle bedarfsgerechte Aufschneiden, Verreiben und Abpacken für Handels- sowie Großverbraucherkunden
  • die Kommissionierung
  • die gesetzeskonforme Auszeichnung der Produkte
  • die Qualitätssicherung
  • die Entwicklung neuer Produkte mit den Partnermolkereien
  • die Kommunikation und Etablierung der Marke ÖMA zur Stärkung des Absatzes
  • und nicht zuletzt das Wichtigste, nämlich das „den-Käse-an-die-Leute-bringen“, das Verkaufen in sämtlichen Belangen.
04 OEMA LKW
Zum Unternehmensporträt ›
20 OEMA Allgaeu
Werte ÖMA ›
oekologisch verbandsmitgliedschaften
Verbandsmitgliedschaften ›
Larzac
Zum Vertriebsbüro in Frankreich ›
09 OEMA Lager
Bei Fragen … einfach fragen! ›

1986

Gründungsjahr

54

Mitarbeiter

250

Käse-Sorten

5000

t Käse
Absatz/Jahr

40

Mio. €
Umsatz/Jahr
Arbeitgebermarke

ÖMA als Arbeitgeber

ÖMA ist ein wachsendes, mittelständisches Unternehmen mit hoher Mitarbeiterzufriedenheit und langen Betriebszugehörigkeiten. Jeder Mitarbeiter – ganz gleich seiner Herkunft oder seines Geschlechts – ist bei ÖMA gleichgestellt und Teil dessen, was unser Unternehmen so bunt und unsere Marke so besonders macht. Bei uns tun Sie etwas Gutes und Sinnvolles und nur gemeinsam können wir unsere Ziele erreichen und etwas bewegen.
arbeiten bei oema
Was macht ÖMA als Arbeitgeber so attraktiv? ›

Das erfahren Sie unter "Arbeiten bei ÖMA"

stellenangebote
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? ›

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote und Ausbildungsplätze

Magazin

Neues aus dem ÖMAversum

Wir informieren Sie über unsere Produkte der Marke ÖMA, über Veranstaltungen, Seminare, Naturschutz- und Sozial-Projekte und weiteres Alltägliches. Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
2022 06 bueffelkaese tisch
Die Büffel sind los ...
ProduktJuni 2022
ÖMA startet mit fünf Bio-Büffel Käse-Spezialitäten durch. Cremig-aromatischer Käse-Genuss für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse.


ÖMA Bartholomäus GewürzBlüte – eines von Bayerns Besten Bioprodukten 2022
PolitischesMai 2022
PM Header
Unser ÖMA Bartholomäus GewürzBlüte ist eines von Bayerns besten Bioprodukten 2022! Prämiert wurde er von Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. – kurz LVÖ.
Bester Bioladen 2022 – Patenschaft mit Val Verde in Bammental
PartnerMai 2022
2022 05 val verde bestes bio fachgeschaeft
Die Leser der Fachzeitschrift Schrot&Korn wählen jährlich ihre Lieblinge unter den Bio-Läden. Die Prämierungen finden in den Kategorien Hofläden, Bio-Läden, Bio-Fachgeschäfte und Bio-Supermärkte statt. Gold-Gewinner der Kategorie Bio-Fachgeschäfte ist „Val Verde“ von Ulrike Philipp und Christina Höppner in Bammental bei Heidelberg. Die Ökologischen Molkereien Allgäu haben als Sponsoren die Patenschaft übernommen.