ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

Käsemesser

Beim Einsatz von Schneidemessern ist es ratsam, für jede Käsesorte ein extra Messer(idealerweise zur besseren Unterscheidung in verschiedenen Griff-Farben) zu verwenden bzw. vor dem erneuten Einsatz sorgfältig zu reinigen, vor allem beim Schneiden von Weichkäsen. Wenn man nicht darauf achtet, kann es zur Verunreinigung des Käses und zur Entstehung unerwünschter Schimmelpilze kommen. Auf eine sorgfältige Händehygiene ist selbstverständig zusätzlich zu achten.
Außerdem kann jegliche Form der Kontamination zur Bildung von Fremdschimmel führen. Hier ist beispielsweise eine multiple Verwendung von Schneidebrettern zu nennen – zur Vermeidung von unerwünschter Kontamination mit Fremdschimmel empfiehlt es sich z.B. beim Schneiden von Käse mit Blauschimmel oder Rotkultur ein Blatt Käseeinpackpapier unterzulegen oder das Schneidebrett dazwischen zu reinigen.