ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

Feta-Creme in Zucchini

feta grieche feta creme zucchini.jpg
30 min Arbeitszeit
50 min Gesamtdauer
Schwierigkeit leicht
Rezept teilen
feta grieche feta creme zucchini.jpg
Kochen für
Zubereitung

Füllung

1 Stück
Paprika rot
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver


Feta und Paprika sehr klein würfeln. Alles mit California vermischen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver würzen bis der gewünschte Schärfegrad erreicht ist.

Zucchini füllen

1 Stück
große Zucchini (alternativ: Aubergine)


Zucchini (alternativ eignet sich auch eine Aubergine) halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse aushöhlen. Die Feta-Creme in die Hälften füllen.

Grillen

Olivenöl zum Braten
Salbeiblättchen


- In einem feuerfesten Grillgefäß, wie einem Grilltopf, mit Deckel auf dem Rost für rund 20-30 Minuten grillen. Wichtig ist, dass das Grillgefäß verschlossen ist, damit die Creme durch die Wärmeentwicklung leicht zu schmelzen anfängt.
Tipp:

Die Feta-Creme schmeckt auch kalt auf Baguette, sowie zu Gegrilltem sehr gut. Wer kleinere Häppchen möchte, kann die Creme auch als Füllung für gegrillte Pilze verwenden.

Guten Appetit!
Zutatenliste
1 Stück
Paprika rot
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver
1 Stück
große Zucchini (alternativ: Aubergine)
Olivenöl zum Braten
Salbeiblättchen