ÖMA Beer GmbH
Ökologische Molkereien Allgäu
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg / Allgäu
T +49 (0)8381-8890-100
F +49 (0)8381-8890-500
E info@oema.de
www.oema-beer.de
OI MA Logo.png

Mediterraner Grill-Feta

feta grieche mediterraner grill feta 2.jpg
15 min Arbeitszeit
30 min Gesamtdauer
Schwierigkeit leicht
Rezept teilen
feta grieche mediterraner grill feta 2.jpg
Kochen für
Zubereitung

Paprika füllen

1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Paprika gelb
1 Stück
Frühlingszwiebel
1 Zehe(n)
Knoblauch
Olivenöl
1 Zweig(e)
Rosmarin
Salz
Pfeffer


Beide Paprikas halbieren, Kerne entfernen und jeweils eine halbe Paprika in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken. Die ganze Paprikahälfte innen mit etwas Öl beträufeln und Feta darauf legen. Die geschnittenen Zutaten zusammen mit einem Zweig Rosmarin und Salz und Pfeffer auf dem Feta verteilen und nochmals etwas Öl darauf geben.

Grillen



- Die andere Paprikahälfte als "Deckel" verwenden und an den Rand des Grills legen, damit die Paprika nicht verbrennt. Rund 15 Minuten grillen.

Selbstverständlich kann das "Grillgefäß" nach dem Grillen mitgegessen werden.
Tipp:

Alternativ eignen sich als Grillgefäße auch Grillpfännchen oder spanische Tapas-Schalen aus glasiertem Ton.

Guten Appetit!
Zutatenliste
1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Paprika gelb
1 Stück
Frühlingszwiebel
1 Zehe(n)
Knoblauch
Olivenöl
1 Zweig(e)
Rosmarin
Salz
Pfeffer